Über EUNIC

EUNIC ist ein Netzwerk nationaler Kulturinstitute und Ministerien der Europäischen Union, welches im Jahr 2006 von 19 Staaten (darunter Österreich) gegründet wurde.

Mitglieder

Heute zählt EUNIC 36 Mitglieder, die gemeinsam Projekte im Bereich des interkulturellen Dialogs, der Sprachenvielfalt, der Kunst und der Zivilgesellschaft realisieren.

Unsere Aufgabe

Die Förderung eines Dialogs und die Entwicklung gemeinsamer Projekte innerhalb der lokalen EUNIC Cluster ist für uns sinnvoll. Dies ist der Grund für regelmäßige strategische Treffen um Kooperationen.

Bevorstehende Veranstaltungen

Folgen Sie uns

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Informieren Sie sich über unsere Programme.